Rhizorthes

 Zertifizierung für Patentierte Dynamische Rhizarthroseorthese nach Fr. Dr. Christine Meyer 

 

Die Orthopädie Technik Bauche GmbH ist seit kurzer Zeit exklusiv zertifiziert, die von Frau Dr. Christine Meyer aus Meppen patentierte Rhizarthroseorthese zu bauen. Bei einer ganztägigen Schulung bei der Orthopädietechnik Einspanier in Meppen wurde den Mitarbeitern Dirk Dahlke und Christina Krause von Frank Einspanier die Fertigung der so genannten „Rhizorthes“ gezeigt 

Die Arthrose im Daumensattelgelenk tritt  bei etwa 8,6 Millionen Menschen in Deutschland auf. Der im Laufe der Zeit geschwächte Kapsel- Bandapparat und der einhergehende Verschleiß des Daumensattelgelenks und die damit verbundenen Schmerzen bei alltäglichen vermeintlich einfachen Dingen wie Fassen einer Kaffeetasse wurden herkömmlicher Weise mit konfektionierten Orthesen versorgt. Diese stellen das Daumensattelgelenk ruhig und verschaffen kurzfristig eine Linderung, die Beweglichkeit wird mit den herkömmlichen Orthesen aber erheblich eingeschränkt. 

Dank der patentierten dynamischen Daumenorthese von Fr. Dr. Meyer gibt es nun die Möglichkeit, das Daumensattelgelenk langfristig zu entlasten und die Dynamik größtenteils zu erhalten. Dies geschieht in Verbindung mit einer speziellen Gewürzmischung, deren Einnahme von Fr. Dr. Meyer den Patienten und Patientinnen begleitend mit ans Herz gelegt wird. Informationen dazu erhalten Sie ebenfalls bei der Orthopädie Technik Bauche GmbH. 

Die „Rhizorthes“ wird mit Schwerpunkt in Bad Schwartau bei der Orthopädie Technik Bauche gefertigt. Die Anpassung in den anderen Filialen ist in Absprache auch möglich.

Rhizorthes

Rhizorthes

Rhizorthes

Rhizorthes

Zurück

Der OT-Bauche Adventskalender
Weihnachten ist das ganze Jahr dort, wo Liebe verschenkt wird.
© Monika Minder
Solange Sterne noch Licht haben, ist nichts verloren.
© Monika Minder
Das Team der OT-Bauche wünscht Ihnen einen frohen 1. Advent.
Wo wir Liebe schenken, schenken wir auch uns Liebe. Wo wir weh tun, tun wir auch uns weh.
© Monika Minder
Weihnachten darf durchaus eine Zeit des Zuviels sein, vor allem ein Zuviel an Zeit schenken. Für die meisten von uns immer noch eine der größten Herausforderungen.
© Monika Minder
Wenn die Häuser zu leuchten beginnen und die Herzen in Aufruhr sind, dann verbindet ein Zauber die Menschen.
© Monika Minder
Gesundheit ist der Weg der Leidenschaft.
© Monika Minder
O schöne, herrliche Weihnachtszeit, Was bringst du Lust und Fröhlichkeit! Wenn der heilige Christ in jedem Haus Teilt seine lieben Gaben aus.
© A.H. Hoffmann von Fallersleben
Jeden Tag ein bisschen Liebe verschenken, heisst jeden Tag ein bisschen Weihnachten haben.
© Monika Minder
Das Team der OT-Bauche wünscht Ihnen einen frohen 2. Advent.
An Weihnachten einfach mal all jenen Danke sagen, die uns begleitet und unterstützt haben, ist ein besonderes Weihnachtsgeschenk.
© Monika Minder
Was auch im neuen Jahr das Wunderwerk zusammenhält, aus Kraft und Liebe springt ein jeder Sinn.
© Monika Minder
Jede Kerze hat ihr Licht, wie jede Weihnachten.
© Monika Minder
Man soll lieben, soviel man kann, und darin liegt die wahre Stärke, und wer viel liebt, der tut auch viel und vermag viel, und was in Liebe getan wird, das wird gut getan.
© Vincent van Gogh
Wähle Worte mit Bedacht, Denke in die Tiefe, Verschenke ungedacht Vor allem Liebe.
© Monika Minder
Hoffnungsvolle Zeiten, Die Welt im weichen Klang. Unsere Seelen gleiten, Leise nimmt ein Kind dich an der Hand.
© Monika Minder
Das Team der OT-Bauche wünscht Ihnen einen frohen 3. Advent.
Glitzer schaukelt auf den Bäumen, leise fallen Träume in eine neue Zeit.
© Monika Minder
Sei echt und sei nicht Schein Lass uns fröhlich dieser Tage sein. Fröhlich nur durch das, dass wir sind, Dass wir des Lebens Leuchte sind.
© Monika Minder
Danke sagen, Liebe schenken, nicht nur in diesen Tagen an jemand Liebes denken.
© Monika Minder
Ein kleines Wort - DANKE! - findet zu dir, weil grosse Worte für alles, was ich sagen möchte, zu klein sind dafür.
© Monika Minder
Tage und Jahre verwehen, tiefe Augenblicke leuchten ewig.
© Monika Minder
Tage und Jahre verwehen, tiefe Augenblicke leuchten ewig.
© Monika Minder
Das Team der OT-Bauche wünscht ein besinnliches Weinachtsfest.
Schließen